Schule mit den Förderschwerpunkten
- Sprachheilförderung
- emotionale und soziale Entwicklung
- Sonderpädagogisches Beratungs- und Förderzentrum
der Universitätsstadt Gießen

Aktuelles aus der Schulsozialarbeit

Liebe Kolleg*innen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe
Schüler*innen

durch die Ausbreitung des Coronavirus und die getroffenen Maßnahmen der
Bundesregierung verändert sich unser alltägliches Leben in den nächsten
Wochen. Durch die Schulschließung und das Kontaktverbot  verbringen wir im
Moment mehr Zeit zu Hause, um uns und unsere Mitmenschen zu schützen. Dies
kann neue Problemlagen mit sich bringen. Menschen können sich einsam oder
isoliert fühlen. Durch verringerte Rückzugsmöglichkeiten können Streitereien
und Konflikte innerhalb von Familien entstehen. Schulstoff muss nun zu Hause
eigenverantwortlich erledigt werden und erfordert die Motivation der
Schüler.

Als Schulsozialarbeiter möchte ich Ihnen auch in diesen Zeiten meine
Unterstützung anbieten.
Zunächst bin ich bis zu den Osterferien täglich (Mo-Do) von 10:00 – 12:00 und 15:30- 16:30 Uhr
telefonisch erreichbar (Tel.Nr.: 015119639268).
Andernfalls können Sie mir gern eine Email (manuela.rydlo@giessenatschule.de) schreiben und einen Termin
außerhalb der Sprechzeiten ausmachen.
Auch die Möglichkeit der Videotelefonie besteht über den kostenlosen
Anbieter Jitsi (jitsi.org). Details dazu am Telefon.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und vor allem Gesundheit,
Liebe Grüße,
Manuela Rydlo

Helmut von Bracken Schule
Facebook Google+ twitter YouTube
© 2015